Get Adobe Flash player

So war es in Minden > Kosten vernebelt: 287 statt 200 Millionen Euro

Mit 200 Millionen Euro war es ursprünglich geplant, 287,1 Millionen hat es nach heutigem Stand gekostet und schuld ist eine Kette von Nachlässigkeiten und Pflichtverletzungen. Das hat das Gutachten zum Bau des Johannes Wesling Klinikums ergeben, das im Kreistag Minden-Lübbecke vorgestellt wurde.

Zum Artikel in der Schaumburger Zeitung:>>> http://www.schaumburger-zeitung.de/portal/lokales/sz-heute/landkreis_Kosten-vernebelt-287-statt-200-Millionen-Euro-_arid,320955.html

Kosten_vernebelt_SZ

Kommentieren